Tag Archives: Veranstaltungen

19.11.2017 – Stillen Feiertag „Volkstrauertag“ in Oberstdorf gestört

19.11.2017 Oberstdorf/Oberallgäu. Dröhnende Bässe und Musik lenkten in den frühen Sonntagmorgenstunden die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich.

Am Volkstrauertag sind öffentliche Unterhaltungsveranstaltungen nur erlaubt, wenn der ernste Charakter gewahrt wird.

Da in der Nachtbar bei unverminderter Lautstärke der Musik getanzt und gefeiert wurde, erwartet den Betreiber nun eine Anzeige sowie ein Bußgeld nach dem Feiertagsgesetz.

WERBUNG:

Zudem wurde die Veranstaltung in den fortgeschrittenen Nachtstunden beendet.

(PI Oberstdorf)

Hintergrund: Beim Volkstrauertag handelt es sich um einen stillen Feiertag. Deswegen ist in der Nacht vom Samstag auf Sonntag um 2 Uhr auch Schluss mit Tanzen und Spaß…
Der Schutz des stillen Feiertages dauert bis 24:00 Uhr.

(Foto: Polizei)


Drei Tage mehr Hafenweihnacht Lindau

14.11.2017 Lindau (Bodensee). Weihnachtsmärkte gibt es viele. Eine Hafenweihnacht hat nur Lindau. Sie öffnet dieses Jahr jeweils bereits am Donnerstag ihre vorweihnachtlichen Pforten, bleibt dafür am stillen Feiertag Totensonntag (26. … Weiterlesen

Münchner Wissenschaftstage

Samstag, 25. November 2017bisDienstag, 28. November 2017

31.10.2017. Wohin steuert unsere Welt? Können wir unsere Zukunft gestalten? Unter dem Motto „Zukunftspläne: Forschung, Gesellschaft, Mensch“ stellen die Münchner Wissenschaftstage … Weiterlesen

Genussherbst 2017 am Lindauer Bodensee

12.10.2017 Lindau (Bodensee). Wenn Kürbis, Trauben und Äpfel reifen, steht am bayerischen Bodensee die Kulinarik im Mittelpunkt.

Bereits zum fünften Mal laden die Gemeinden Lindau, Wasserburg, Nonnenhorn und Bodolz vom … Weiterlesen

BayernTour Natur Oktober 2017 im Unterallgäu

19.9.2017 Landkreis Unterallgäu. Den Urwald vor der Haustür entdecken oder mehr über eine alte Rinderrasse erfahren, kann man in diesem Monat bei der BayernTour Natur. Die bayernweite Aktion des Umweltministeriums … Weiterlesen