Wiese x 16 startet Fotowettbewerb

31.5.2019 Landkreis Ostallgäu. Wiese x 16 startet Fotowettbewerb: Jetzt mitmachen und gewinnen.

Jetzt kann jeder seine Begeisterung für die Wunderwelt Wiese zeigen und beim Fotowettbewerb von Wiese x 16 mitmachen.

Die Teilnehmer*innen können attraktive Preise gewinnen und dazu beitragen, das Thema heimische Artenvielfalt möglichst weit zu verbreiten und zur Nachahmung anzuregen.

WERBUNG:

Auf der Suche nach den schönsten Blumenwiesen-Fotos aus dem Ostallgäu

Der Verlust der Artenvielfalt ist spätestens seit dem Volksbegehren in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Zeit dazu, sich einmal in der näheren Umgebung auf Entdeckungsreise zu begeben.

Wo finde ich vor meiner Haustüre bunt blühende Wiesen? Welche Formen- und Farbenvielfalt haben die verschiedenen Pflanzenarten? Welche tierischen Bewohner sind dort zu finden?

Die Wiesen-Fotografen sollen ihre Entdeckungsreise fotografisch festhalten und die Schönheit heimischer Artenvielfalt teilen. Das Wiese x 16-Team ist auf der Suche nach den schönsten Blumenwiesen-Fotos aus dem Ostallgäu. Mit den Fotos sollen möglichst viele Menschen dazu animiert werden, auch bei sich im Umfeld naturnahe Flächen anzulegen.

Vier Kategorien

Der Fotowettbewerb läuft vom 1. Juni bis zum 15. August 2019. Fotos können unter einer der vier verschiedenen Kategorien eingereicht werden: 1) Schätze am Wegesrand, 2) Kinder auf Entdeckungstour, 3) Tierische Bewohner der Blumenwiese und 4) Naturnahes, öffentliches Grün.

Pro Kategorie gibt es als Preis jeweils einen Pflanzen- und Samengutschein von 100 Euro, 75 Euro und 50 Euro zu gewinnen. Dabei dürfen pro Person maximal vier Fotos eingereicht werden. Die Gewinner werden von der Wiese x 16-Jury ausgewählt und die Siegerfotos bei der Abschlussveranstaltung präsentiert, denn alle Teilnehmenden stellen ihre Wettbewerbsbeiträge dem Landkreis zur Verfügung.

Wer seine Bilder auf CD oder USB-Stick einschicken will, sendet diese bitte an: Landratsamt Ostallgäu, Naturschutz und Landespflege, Eva Stangler, Schwabenstraße 11, 87616 Marktoberdorf oder alternativ Einsenden per E-Mail (maximale Dateigröße 10 MB) an Wiese.16@lra-oal.bayern.de.

Den Bildern sollten folgende Informationen beigefügt sein: Kategorie, Titel mit Ortsangabe, Name/Anschrift des Fotografen, unterschriebene Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung.

Die Formulare „Teilnahmebedingungen“ und „Datenschutzerklärung“ gibt es auf www.ostallgaeu.de. Bei Fragen steht Projektleiterin Eva Stangler (Telefon 08342 911-193 oder E-Mail Dr.Eva.Stangler@lra-oal.bayern.de) zur Verfügung.


WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus