Vorübergehend Kfz-Abmeldungen in der Verwaltungsgemeinschaft Obergünzburg nicht möglich

8.7.2021 Landkreis Ostallgäu. Der Service steht voraussichtlich ab Oktober wieder zur Verfügung.

Aus betrieblichen Gründen ist die Abmeldung von Kraftfahrzeugen im Einwohnermeldeamt der Verwaltungsgemeinschaft Obergünzburg vorübergehend nicht möglich.

Voraussichtlich ab Oktober steht Ihnen der Kfz-Abmeldeservice in der Verwaltungsgemeinschaft Obergünzburg wieder zur Verfügung.

WERBUNG:

Für die Abmeldung eines Kraftfahrzeugs können sich Bürger*innen daher entweder an den Bürgerservice des Landratsamtes Ostallgäu in Marktoberdorf oder an die Kfz-Zulassungsstelle in Füssen wenden.

Die Abmeldung eines einzelnen Fahrzeugs ist ohne Termin in Marktoberdorf oder Füssen möglich.

Für die Abmeldung mehrerer Fahrzeuge ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig (08342/911-444 oder online-Terminvereinbarung www.buerger-ostallgaeu.de).










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus