Verkehrsfreigabe der B308 bei Oberstaufen am Freitag, 10. Dezember 2021

Freitag, 10. Dezember 2021

9.12.2021 Landkreis Oberallgäu. Seit Ostern ist die B308 zwischen Oberstaufen und dem Kreisverkehr am Hündle auf einer Länge von 2,6 km wegen Bauarbeiten gesperrt.

Seitdem wurden durch das Straßenbauamt Kempten drei Großbrücken neu errichtet und der Straßenabschnitt komplett erneuert.

Am Freitag, 10. Dezember 2021 wird die Straße – wenn auch mit 3 Wochen Verspätung – wieder für den Verkehr freigegeben.

Nächstes Jahr erfolgen noch kleinere Restarbeiten und die Bepflanzung der Böschungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.