Silvester 2014 / 2015 in Füssen

1.1.2015 Füssen/Ostallgäu. Im Bereich Füssen verlief die Silvesternacht ohne große Zwischenfälle. Im Stadtgebiet kam es nach Mitternacht lediglich zu zwei tätlichen Auseinandersetzungen.

Gegen 1.15 Uhr wurde vor einem Restaurant der Altstadt ein 32-jähriger Mann bei einer Auseinandersetzung leicht an der Lippe verletzt.

Gegen 2.30 Uhr kam es vor einer Diskothek zu einer Schlägerei, in deren Folge ein ein 31-jähriger Mann ebenfalls leicht verletzt wurde. Auch seine Brille ging dabei zu Bruch.

WERBUNG:

In beiden Fällen stehen noch weitere Ermittlungen bzgl. der Ursachen an. Dies war wegen den teils erheblichen Alkoholisierungen aller Beteiligten in der Nacht nicht möglich.

(PI Füssen)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus