Osterkerzen aus Kirche in Osterzell entwendet

11.4.2022 Osterzell. Zwischen dem 06.04. und 07.04.2022 wurden aus der Kirche St. Stephan in Osterzell über 30 Stück Osterkerzen entwendet. Diese wurden vom Pfarrgemeinderat in Handarbeit angefertigt und verziert.

Die Kerzen konnten gegen Einzahlen in eine aufgestellte Kasse erworben werden.

Da der Verkauf auf Vertrauensbasis beruhte und nicht bewacht wurde, hatte der unbekannte Täter leichtes Spiel.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der dreiste Täter verursachte damit einen Entwendungsschaden in niedriger dreistelliger Höhe.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Kaufbeuren unter der 08341/933-0 in Verbindung zu setzten.

(PI Kaufbeuren)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.