Nach Streit in Weitnau erst in Gewahrsam, dann in Haft

Montag, 2. Mai 2022

2.5.2022 Weitnau. Ein 38-jähriger Mann wollte eine Gaststätte in Weitnau nicht verlassen.

Beamte der Polizei Kempten nahmen den mit knapp 2,5 Promille alkoholisierten Mann in Gewahrsam.

Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass gegen den 38-Jährigen Haftbefehle bestanden, weshalb die Beamten ihn von der Polizeiinspektion Kempten aus in die Justizvollzugsanstalt brachten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Kempten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.