Kfz-Zulassungsstelle im Heuriedweg in Lindau wird renoviert

12.10.2018 Lindau (Bodensee). „Wir investieren nicht nur in die Sicherheit, sondern verbessern die Raumsituation sowohl für die Bürgerinnen und Bürger als auch für unser Personal,“ freut sich Landrat Elmar Stegmann.

In zwei Bauabschnitten wird die Kfz-Zulassungsstelle im Heuriedweg renoviert: Neben einer Verbesserung des Raumklimas durch den Einbau von vier Klimaanlagen werden in der ersten Bauphase auch brandschutzrechtliche Maßnahmen umgesetzt.

Es werden zwei Brandschutztüren und eine Fluchttür eingebaut sowie eine Fluchttreppe, die vom Treppenhaus seitlich aus dem Gebäude führt.

WERBUNG:

Die Bauarbeiten starten voraussichtlich am 15. Oktober und dauern etwa zwei Wochen. In dieser Zeit hat die Kfz-Zulassungsstelle regulär geöffnet, es kann jedoch zu Lärm- oder Staubemissionen kommen.

Im zweiten Bauabschnitt wird der Eingangsbereich kundenfreundlicher gestaltet und die Toilette behindertengerecht umgebaut. Der Zeitplan für die zweite Baumaßnahme steht noch nicht fest.


WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus