Erweiterung des Corona-Impfangebots für Wangenerinnen und Wangener ab 80 Jahren

8.4.2021 Wangen im Allgäu. Die Stadt Wangen macht in Wangen lebenden Seniorinnen und Senioren, die 80 Jahre und älter sind, und Betroffenen, die jünger, aber als Härtefälle einzustufen sind, ein Impfangebot.

Die Impfungen sind für 13.4.2021 und 20.4.2021 in der Stadthalle geplant.

Verimpft werden die Vakzine BioNTech oder Moderna.

WERBUNG:

Wichtiger Hinweis: Geimpft werden kann ausschließlich mit vorheriger Terminanmeldung und schriftlicher Terminbestätigung. Bereits vereinbarte Impftermine bleiben bestehen.

Anmeldung und Information über das Sekretariat des Oberbürgermeisters
unter Tel. 07522-74102 oder Tel. 07522-74101 zu folgenden Zeiten:

Mo – Do 8.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Fr 8.00 – 13.00 Uhr










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus