Corona-Impfzentren passen ab 1.4.2022 Öffnungszeiten an

30.3.2022 Landkreis Ostallgäu. Ab 1. April 2022 gelten für die Impfzentren des Landkreises Ostallgäu, der Stadt Kaufbeuren und des Roten Kreuzes geänderte Öffnungszeiten.

Die mobilen Teams werden weiterhin in Stadt und Landkreis Sonderimpftermine anbieten.

Die neuen Öffnungszeiten ab 1. April 2022

Impfzentrum Marktoberdorf:

Montag: 8–16 Uhr

Dienstag: 12–20 Uhr

Mittwoch: 8–16 Uhr

Donnerstag: 8–16 Uhr

Freitag: 8–16 Uhr

Impfzentrum Kaufbeuren:

Montag: 8–16 Uhr

Dienstag: 8–16 Uhr

Mittwoch: 8–16 Uhr

Donnerstag: 12–20 Uhr

Freitag: 8–16 Uhr

Am Wochenende und an Feiertagen bleiben die Impfzentren geschlossen.

Für eine Impfung kann online ein Termin vereinbart werden. Vor der Terminvereinbarung müssen sich die Bürgerinnen und Bürger auf der Internetseite www.impfzentren.bayern/citizen registrieren. Anschließend können sie dort ihren Impftermin buchen.

Im Ausnahmefall ist während der Öffnungszeiten der Impfzentren in Marktoberdorf und Kaufbeuren auch eine telefonische Terminvergabe möglich. Informationen zur Erreichbarkeit der Impfzentren finden Bürgerinnen und Bürger auf der Internetseite des Roten Kreuzes unter www.brk-ostallgaeu.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.