Ansprechen von Kindern in Füssen

Donnerstag, 31. März 2022

31.3.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Mittwoch erstatteten zwei besorgte Eltern Anzeige bei der Polizei. Ihre Söhne im Alter zwischen 10 und 13 Jahren wurden bereits letzte Woche um die Mittagszeit auf dem Nachhauseweg von der Schule unabhängig voneinander und an zwei unterschiedlichen Tagen von einem bislang unbekannten Mann aus einem schwarzen Auto heraus angesprochen.

Der Unbekannte war nach Angaben der Kinder mit einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet. Die Kapuze hatte der Mann auf den Kopf gezogen. Ebenso trug er eine schwarze Mund-Nasen-Bedeckung.

Die Kinder haben sofort richtig reagiert, sich abgewendet und den Vorfall an die Eltern gemeldet.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Füssen unter der Rufnummer 08362/91230 in Verbindung zu setzen.

Die Kinder sollen sich umgehend ihren Eltern oder Vertrauenspersonen wie beispielsweise Lehrern anvertrauen, damit die Polizei möglichst zeitnah Kenntnis von solchen Vorfällen erhält. Die Polizei ermittelt nun.

(PI Füssen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.