9.2.2021 – Nötigung im Straßenverkehr in der Memminger Straße in Kempten

10.2.2021 Kempten im Allgäu. Am 9.2.2021, gegen 15:45 Uhr, kam es im Bereich der Memminger Straße zu einem beinahe Unfall.

Aufgrund eines unvermittelten Spurwechsels eines Pkw VW Touran musste ein 21-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug nach rechts in eine Parkbucht ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dieser kam mit dem Schrecken davon. Die Fahrzeugführerin des anderen Pkw setzte jedoch ihre Fahrt weiter fort.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

WERBUNG:

Zeugen, welche den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten Tel.: 0831/9909-2140 zu melden.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus