8.2.2021 – Unfall auf der A7 bei Nesselwang

9.2.2021 Nesselwang. Am Montagnachmittag stießen auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm zwei Pkw zusammen.

Der 62-jährige Fahrer eines Pkw scherte auf den linken Fahrstreifen aus, um einen Lkw zu überholen.

Dabei übersah er einen von hinten herannahenden Pkw, dessen 19-jähriger Fahrer trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte.

WERBUNG:

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 6.000 Euro.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 zu melden. Es geht dabei u.a. um die Klärung der Frage, ob dem zweiten Fahrer ein Fehlverhalten zur Last gelegt werden kann.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus