8.2.2021 – Stadt Lindau warnt vor Trittbrettfahrern

8.2.2021 Lindau (Bodensee). Die Stadt Lindau warnt vor vermeintlichen Betrügern, die derzeit ihr Unwesen treiben.

Sie schrieben Gewerbetreibende an und behaupten, diese hätten in einer Informationsbroschüre eine Anzeige geschaltet und stellen eine Rechnung. Dabei erwecken sie den Eindruck, es handle sich um eine städtische Broschüre. Nur im Kleingedruckten steht, dass dies nicht so ist.

Außerdem versuchen die Täter, mit Anrufen die Gewerbetreibenden unter Druck zu setzen und sie dazu zu bringen, die angeblichen Anzeigen zu bezahlen. Dabei agieren sie von einer Telefonnummer aus, die nicht existiert.

WERBUNG:

Die Stadt Lindau warnt vor den Betrügern und stellt klar, dass derzeit keine städtische Informationsbroschüre geplant ist.










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus