8.10.2021 – Mehrere Alkohol- und Drogenverstöße im Straßenverkehr in Kaufbeuren

9.10.2021 Kaufbeuren. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden mit Unterstützung der Operativen Ergänzungsdienste zahlreiche Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Kaufbeuren und Umgebungsbereich durchgeführt.

Um 20:45 Uhr wurde bei einem 67-jährigen Fahrzeugführer ein Atemalkoholwert von über 0,50 Promille festgestellt.

Nur eine Stunde später wurden bei zwei weiteren Verkehrsteilnehmern nochmals jeweils Alkoholwerte von über 0,50 Promille festgestellt.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Um 23:00 Uhr wurde eine 24-jährige Pkw-Lenkerin durch eine Streife der operativen Ergänzungsdienste kontrolliert, wobei ein Drogenschnelltest positiv auf Cannabis verlief.

Für jeden der vier Fahrzeugführer endete die Fahrt an der Kontrollörtlichkeit, wobei ihre Fahrzeugschlüssel zur Unterbindung der Weiterfahrt sichergestellt wurden.

Zudem erwartet diese nun jeweils ein Fahrverbot, mehrere Punkte in Flensburg sowie ein empfindliches Bußgeld.

(PI Kaufbeuren)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus