7.7.2020 – Unfall in Sonthofen

8.7.2020 Sonthofen. Gestern Nachmittag wollte eine 81-jährige Radfahrerin in der Fußgängerzone nach links in eine Tiefgarage in der Bogenstraße abbiegen.

Beim Absteigen vom Rad kam sie alleinbeteiligt ins Schwanken und stürzte auf die Straße. Dabei zog sie sich Verletzungen am rechten Bein und eine Platzwunde im Gesichtsbereich zu.

Zur weiteren Behandlung und Vorsorge wurde die Frau in ein Krankenhaus verlegt.

WERBUNG:

Am Rad war kein Schaden entstanden.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus