7.5.2014 – Unfall in Apfeltrang

8.5.2014 Apfeltrang. Ein Verkehrsunfall mit vier Verletzten ereignete sich vergangene Nacht auf der Apfeltranger Dorfstraße.

Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin wollte aus einer Hofausfahrt in die Apfeltranger Dorfstraße einfahren. Dabei übersah sie einen aus Richtung Ruderatshofen auf der Apfeltranger Dorfstraße herankommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen.

Der 47-jährige Pkw-Fahrer wurde dabei verletzt. Ebenso zwei 33- und 34-jährige Mitfahrer. Im Pkw der Unfallverursacherin wurde die Fahrerin verletzt. Zwei Mitfahrerinnen blieben unverletzt. Alle Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

WERBUNG:

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus