6.9.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Kempten

7.9.2021 Kempten (Allgäu). Am 6.9.2021, gegen 20:30 Uhr, unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Kempten einen 22-Jährigen mit einem E-Scooter in der Mozartstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Der Fahrzeugführer zeigte drogentypische Auffälligkeiten und räumte während der Kontrolle ein, in den Tagen zuvor Cannabis konsumiert zu haben. Ein Drogentest bestätigte diese Aussage.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt des Mannes und stellten den E-Scooter verkehrssicher ab.

Gegen den jungen Mann leiteten sie ein Verfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz ein.

(PI Kempten)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus