6.2.2021 – Jugendliche flüchten in Kaufbeuren vor Polizei

7.2.2021 Kaufbeuren. Am Samstagabend wurde der Polizei Kaufbeuren eine Gruppe Jugendlicher mitgeteilt, welche auf einem Spielplatz alkoholische Getränke konsumierten.

Nachdem diese die Polizeibeamten erblickt hatten, ergriffen sie umgehend die Flucht.

Ein 15-Jähriger konnte dennoch gestellt werden. Dieser war zudem alkoholisiert und führte verbotenerweise Tabakerzeugnisse mit sich.

WERBUNG:

Den 15-Jährigen erwartet nun eine empfindliche Bußgeldanzeige, des Weiteren wurde er den nicht erfreuten Erziehungsberechtigten übergeben.

Die anderen Personen aus der Gruppe werden derzeit noch ermittelt.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus