6.12.2021 – In Füssen von Schneeball verletzt

7.12.2021 Füssen/Ostallgäu. Am vergangenen Montagabend hielten sich mehrere Jugendliche im Altstadtbereich in Füssen auf und haben sich gegenseitig mit Schneebällen beworfen.

Hierbei wurde ein 14-jähriger unbeteiligter Jugendlicher mit einem Schneeball im Gesicht getroffen.

Der Jugendliche erlitt eine Verletzung im Gesicht im Bereich der Augen und musste ambulant in einem Krankenhaus behandeln werden.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Vorgang wird der Staatsanwaltschaft als Körperverletzungsdelikt zur Prüfung vorgelegt.

Bisher hat sich der Verantwortliche weder beim Geschädigten, noch bei der Polizei gemeldet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der 08362/9123-0 entgegen.

(PI Füssen)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus