5.8.2022 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Immenstadt

6.8.2022 Immenstadt/Oberallgäu. In Immenstadt wurde ein österreichischer Verkehrsteilnehmer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden.

Da ein freiwilliger Test bei dem 28-jährigen positiv ausfiel, wurde die Weiterfahrt unterbunden und anschließend eine Blutentnahme durchgeführt.

Sollte diese ebenfalls positiv ausfallen, erwartet den Österreicher ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Immenstadt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.