5.5.2022 – Schulgebäude in Friesenried durch Graffiti beschädigt

Freitag, 6. Mai 2022

6.5.2022 Friesenried. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde das Hauptgebäude der Grund- und Mittelschule Friesenried durch Graffiti beschädigt.

Der oder die unbekannte(n) Täter sprühten im Bereich des Haupteingangs den Schriftzug „Stopt mobbing“ auf die Fassade.

Zeugen des Vorfalls oder sachdienliche Hinweise sind bei der Polizei Kaufbeuren zu melden. Tel. 08341-933-0.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Kaufbeuren)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.