5.5.2022 – Fahranfänger alkoholisiert in Rettenberg unterwegs

Freitag, 6. Mai 2022

6.5.2022 Rettenberg/Oberallgäu. Am Donnerstagabend wurde im Bichlweg ein 17-Jähriger der mit seinem „Ellenator“ unterwegs war kontrolliert.

Da bei dem jungen Mann Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde ein Alkotest durchgeführt, der ein Ergebnis von über 0,2 Promille ergab.

Da für Fahranfänger jedoch ein absolutes Alkoholverbot besteht, muss er nun mit einer Anzeige rechnen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Immenstadt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.