5.2.2021 – Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz in Lindenberg und Heimenkirch

6.2.2021 Lindenberg. Am späten Freitagnachmittag konnte bei einer Personenkontrolle im Stadtpark Lindenberg eine größere Personengruppe angetroffen werden.

Die sieben Personen stammten allesamt aus unterschiedlichen Haushalten. Sie hielten zudem weder den erforderlichen Mindestabstand ein, noch trugen sie einen Mund-Nasenschutz.

Alle Personen erhalten nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die bestehenden Corona-Beschränkungen.

WERBUNG:

Am Freitagnachmittag konnten am Sportplatz „Am Rehwinkel“ in Heimenkirch drei Personen angetroffen werden, die zusammen Fußball spielten.

Sie stammten allesamt aus unterschiedlichen Haushalten und verstießen somit gegen die bestehenden Corona-Beschränkungen.

Eine der Personen gab zudem seine Personalien falsch an. Ihn erwartet nun noch eine weitere Ordnungswidrigkeitenanzeige.

(PI Lindenberg)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus