5.2.2021 – Aufmerksame Passanten helfen nahe des Wasserkraftwerks Horn in Schwangau unterkühltem Mann

6.2.2021 Schwangau. Am Freitagnachmittag bemerkten zwei aufmerksame Spaziergängerinnen einen am Wegesrand liegenden, 51-jährigen Mann, nahe des Wasserkraftwerks Horn.

Der Herr lag dort bereits seit längerer Zeit, da seine Kleidung massiv durch den dort befindlichen Schnee durchnässt war.

Der Mann wurde anschließend, stark unterkühlt und massiv alkoholisiert, in das Krankenhaus Füssen zur weiteren medizinischen Abklärung verbracht.

WERBUNG:

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus