5.12.2020 – Unfallflucht in der Mozartstraße in Memmingen

6.12.2020 Memmingen. Der 51-jährige Geschädigte parkte sein Fahrzeug am Freitag, 4.12.2020, zwischen 15:00 Uhr bis Samstag, 5.12.2020, 09:00 Uhr, in der Mozartstraße auf Höhe der Hausnummer 1 in Memmingen.

Als er zur genannten Zeit zurück zu seinem Pkw kehrte, stellte er im Bereich der Frontstoßstange einen Sachschaden fest.

Der derzeit unbekannte Täter touchierte vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken das geparkte Fahrzeug des Geschädigten. Der Unfallschaden beläuft sich auf rund 750 Euro.

WERBUNG:

Bei dem Pkw des Geschädigten handelt es sich um einen roten Z3 der Marke BMW.

Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter der Tel. (08331) 1000 entgegen.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus