5.12.2020 – Trunkenheitsfahrt in Lindau

6.12.2020 Lindau. Am Samstagabend wurde ein 25-jähriger Fahrzeuglenker aus der Schweiz einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei ihm wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Alkohol am Steuer eingeleitet. Er musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

WERBUNG:

Nach Hinterlegung einer Kaution in der Höhe eines vierstelligen Betrages wurde ihm seine Weiterreise ohne Auto gestattet. Dieses musste er stehen lassen.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus