5.12.2020 – Nötigung im Straßenverkehr auf der B19 bei Immenstadt

6.12.2020 Immenstadt. Am Samstagabend, 5.12.2020, kam es gegen 18:20 Uhr auf der B19 in Fahrtrichtung Sonthofen auf Höhe der Anschlussstelle Immenstadt-Stein im Baustellenberiech zu einem Beinahe-Unfall.

Ein weißer Polo versuchte sich trotz dichtem Verkehr vom linken Fahrstreifen auf den rechten Fahrstreifen einzuordnen.

Der Fahrer eines schwarzen Audis konnte nur durch Glück einen seitlichen Zusammenstoß verhindern.

WERBUNG:

Zeugen die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Immenstadt unter der Tel. (08323) 96100 zu melden.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus