4.7.2021 – Mit 171 km/h auf der B12 unterwegs

5.7.2021 Weitnau/Oberallgäu. Am Sonntagnachmittag wurde auf der B12 ein Kradfahrer angehalten.

Er war, bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 100 km/h, zuvor durch ein ziviles Videofahrzeug über eine Strecke von ca. 1,5 km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 171 km/h (nach Abzug der Toleranzen) gemessen worden.

Den 43-jährigen Biker erwartet eine Anzeige mit einem Bußgeld in Höhe von mind. 1.200 Euro, ein dreimonatiges Fahrverbot und zwei Punkte im Fahreignungsregister.

WERBUNG:

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus