4.7.2020 -Medizinischer Notfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg

4.7.2020 Oy-Mittelberg. Gegen 14:25 Uhr ereignete sich auf der BAB A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz nach der Anschlussstelle Oy-Mittelberg ein medizinischer Notfall.

Ein knapp zweijähriges Mädchen erlitt während der Fahrt im Auto einen starken Krampfanfall. Der Vater verständigte sofort die Rettungskräfte.

Das Mädchen wurde vom Notarzt und dem Rettungsdienst behandelt, mehrere Polizeistreifen sperrten die Autobahn in Fahrtrichtung Süden in diesem Bereich ca. eine halbe Stunde lang komplett.

WERBUNG:

Mit dem Rettungshubschrauber kam das Mädchen in ein nahegelegenes Krankenhaus, ihr Zustand ist stabil.

Beim Auflösen des durch die Sperrung verursachten Verkehrsstaus ereignete sich noch ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Hierbei wurde niemand verletzt.

Der Verkehrsunfall wurde von der Verkehrspolizei Kempten aufgenommen.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)


WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus