4.3.2019 – Unfall in Marktoberdorf

5.3.2019 Marktoberdorf. Am Montagnachmittag fuhren drei Autos in der Kaufbeurener Straße hintereinander ortsauswärts.

Die vorderste Fahrerin eines Pkw, eine 33-Jährige, musste verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter fahrende 22-jährige Pkw-Fahrer schaffte es auch noch anzuhalten.

Ein nachfolgender 23-Jähriger reagierte allerdings zu spät und schob die anderen Autos mit seinem Pkw aufeinander.

WERBUNG:

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 16.000 Euro.

Die drei Insassen der vorderen beiden Autos wurden beim Aufprall leicht verletzt, mussten jedoch nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus