31.3.2022 – Unfall in Mindelheim

Freitag, 1. April 2022

1.4.2022 Mindelheim/Unterallgäu. Am Donnerstagnachmittag kam in der Nebelhornstraße zu einem Verkehrsunfall, nachdem eine 21-jährige Verkehrsteilnehmerin zu spät erkannte, dass ein Vorrausfahrender bremste, um nach links abzubiegen.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 6.500 Euro.

Ebenfalls aus Unaufmerksamkeit fuhr eine 54-Jährige auf eine Verkehrsinsel in der Allgäuer Straße. Sie meldete den Unfall selbst bei der Polizei.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Eine Gefährdung Dritter entstand nicht, die Frau selbst blieb unverletzt. An der Verkehrsinsel und am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

(PI Mindelheim)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.