30.5.2019 – Motorradunfall in Kempten

31.5.2019 Kempten im Allgäu. Am 30.5.2019 befuhr ein 30-jähriger Motorradfahrer den Schumacherring in Richtung Bahnhof.

Aus ungeklärter Ursache kam er nach rechts, berührte den Bordstein und verlor dadurch die Kontrolle über sein Kraftrad.

Das Motorrad schleuderte letztlich gegen einen Baum, der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.

WERBUNG:

Der Schumacherring wurde zur Unfallaufnahme für ca. 30 Minuten komplett gesperrt.

An dem Kraftrad war ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden.

(VPI Kempten)

(Foto: Polizei)


WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus