30.12.2021 – Fußgänger in Immenstadt angefahren und geflüchtet

31.12.2021 Immenstadt/Oberallgäu. Am Donnerstag kam es gegen 10:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Färberstraße, bei welchem eine Fußgängerin, welche soeben die Straße querte, angefahren wurde.

Ein 71-jähriger Oberallgäuer befuhr zur selben Zeit die Färberstraße mit seinem Auto und touchierte mit dem linken Außenspiegel die 56-jährige Frau.

Nach einem kurzen Wortwechsel fuhr der Autofahrer unerkannt davon, welcher mittlerweile von der Polizei ausfindig gemacht werden konnte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Immenstadt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.