3.9.2021 – Motorradunfall auf der Staatsstraße 2001 zwischen Schönau und Stiefenhofen

3.9.2021 Stiefenhofen/Lindau (Bodensee). Auf der Staatsstraße 2001 zwischen Schönau und Stiefenhofen kam es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Lkw.

Ein von Stiefenhofen her kommender Lkw-Fahrer wollte bei Harbatshofen nach links auf die Staatsstraße 2001 einbiegen. Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Wohl weil er – wie erste Ermittlungen ergaben – an der Stoppstelle nicht anhielt, übersah er einen auf der Staatsstraße 2001 von Schönau her kommenden vorfahrtsberechtigten Kradfahrer und stieß frontal mit diesem zusammen.

WERBUNG:

Der 54-jährige Kradfahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Nachdem die Polizeibeamten noch vor dem Rettungsdienst an der Unfallstelle eintrafen, leisteten sie dem nur zeitweise ansprechbaren Motorradfahrer – zusammen mit einer ebenfalls anwesenden Dame – Erste-Hilfe. Der Motorradfahrer wurde später mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht.

Zur Klärung des genauen Unfallherganges ordnete die Staatsanwaltschaft Kempten die Hinzuziehung eines Gutachters an. Die Daten des digitalen Kontrollgeräts im Lkw wurden von Beamten der Verkehrspolizei Kempten gesichert.

Die Unfallörtlichkeit wurde für die Unfallaufnahme und die Durchführung der Rettungsmaßnahmen zeitweise komplett für den Verkehr gesperrt.

(PI Lindenberg)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus