3.7.2022 – Zwei Pkw-Brände im Unterallgäu

3.7.2022 Unterallgäu. Am späten Abend des 2.7.2022 brannte der Motorraum eines geparkten Pkw in Woringen aus und um 00:30 Uhr des 3.7.2022 passierte dasselbe nochmal bei einem geparkten Pkw in Legau.

Die eingesetzten Feuerwehren aus Woringen und Legau konnten die Brände rechtzeitig löschen, so dass die daneben geparkten Fahrzeuge unbeschädigt blieben.

Es wird jeweils von einem technischen Defekt ausgegangen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Sachschäden werden auf 8.000 und 5.000 Euro geschätzt.

(PI Memmingen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.