29.3.2021 – Unfallflucht bei Lindenberg

30.3.2021 Lindenberg. Auf der B308 ereignete sich am gestrigen Montag, gegen 16:30 Uhr, zwischen dem sogenannten Auers-Kreisel und dem Wertstoffhof in Fahrtrichtung Lindenberg in Höhe der Einfahrt zum Wertstoffhof ein Verkehrsunfall, als ein Pkw aus der Einfahrt in die B308 in Fahrtrichtung Lindenberg abbog, zu langsam war und gleichzeitig bremste.

Hierbei konnte der 42-jährige Fahrer eines Audis auf der B 308 gerade noch rechtzeitig, ein 64-jähriger Motorradfahrer hinter dem Audi aber nicht mehr abbremsen.

Beim Aufprall auf den Audi rutschte der Motorradfahrer unter den Pkw und zog sich dabei Verletzungen zu. Er wurde anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus Lindenberg verbracht.

WERBUNG:

Der flüchtige Fahrer eines grauen oder silbernen Pkw fuhr unerkannt davon. Für sachdienliche Hinweise werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizei Lindenberg unter der Rufnummer 08381/9201-0 in Verbindung zu setzen.

Der Unfallschaden beläuft sich bei dem Pkw und dem Motorrad auf jeweils 2.000 Euro mit einem Gesamtschaden von 4.000 Euro.

(PI Lindenberg)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus