29.1.2022 – Alkoholfahrt endet in Bad Wörishofen mit Kontrolle durch die Polizei

30.1.2022 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Samstagnachmittag erhielt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen eine Mitteilung über einen alkoholisierten Pkw-Fahrer in der Gottlieb-Daimler-Straße.

Eine Kontrolle des 75-Jährigen an seiner Wohnanschrift ergab eine Alkoholisierung über 0,5 Promille.

Der 75-Jährige wurde für eine gerichtsverwertbare Atemalkoholanalyse auf die Dienststelle mitgenommen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Den 75-Jährigen erwarten nun eine Bußgeldanzeige und ein einmonatiges Fahrverbot.

(PI Bad Wörishofen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.