28.6.2014 – Unfall bei Neuburg an der Kammel

29.6.2014 Neuburg an der Kammel. Auf der Staatsstraße 2023 kam ein mit 5 Personen besetztes Cabrio alleinbeteiligt von der Straße ab und überschlug sich.

Aus unbekannter Ursache verlor die 19-jährige Pkw-Fahrerin aus Krumbach die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schlingern.

Sie kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte mit dem Heck gegen einen Baum und überschlug sich daraufhin einmal.

WERBUNG:

Dabei wurden drei Insassen, die offensichtlich nicht angeschnallt waren, aus dem Fahrzeug geschleudert.

Neben der Fahrerin wurden ein 18-jähriger Heranwachsender sowie eine 16-jährige und eine 17-jährige Jugendliche schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ein 16-jähriger Jugendlicher wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 €

(Einsatzzentrale PP Schwaben Süd-West)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus