28.5.2019 – Unfall in Marktoberdorf

29.5.2019 Marktoberdorf. Am Dienstagmittag ordnete sich ein 32-jähriger Pkw-Fahrer in der Eberle-Kögl-Straße zunächst zum Rechtsabbiegen ein, fuhr anschließend aber geradeaus über die Kreuzung.

Da der Querverkehr aus Richtung Kaufbeuren bereits grün hatte, kam es zum Zusammenstoß mit einem Hyundai, der von einer 61-Jährigen gefahren wurde.

Verletzt wurde niemand.

WERBUNG:

Es entstand ein Gesamtschaden von 6.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus