27.4.2015 – Unfall bei Oberstdorf

28.4.2015 Oberstdorf/Oberallgäu. Schwer verletzt wurde eine 35-jährige Pkw-Fahrerin am späten Abend auf der Kreisstraße 4 am Geigerkreisel.

Aus Richtung Oberstdorf kommend fuhr sie mit ihrem Fahrzeug, obwohl sie stark abbremste, direkt in gerader Linie in den Kreisverkehr, überschlug sich beim Überfahren und kam schließlich nach einem Anprall an einen Baum außerhalb des Kreisverkehrs zum Liegen.

Eine zufällig entgegenkommende Streifenbesatzung kümmerte sich sofort um die Verletzte und verständigte den Rettungsdienst.

WERBUNG:

Sie wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert.

Da bei ihr der Verdacht auf Alkoholbeeinflussung bestand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Sachschaden entstand in Höhe von etwa 28.000 Euro.

(PI Oberstdorf)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus