26.8.2021 – Riskantes Überholmanöver auf der B12 bei Wildpoldsried – Zeugen gesucht

27.8.2021 Wildpoldsried/Oberallgäu. Am Donnerstagnachmittag, gegen 15 Uhr, wurde der Polizei Kempten ein äußerst riskantes Überholmanöver auf der B12 bei Wildpoldsried in Fahrtrichtung Kempten mitgeteilt.

Der Fahrer eines schwarzen Pkw, Audi, überholte trotz Gegenverkehr mehrere Fahrzeuge im zweispurigen Bereich, wodurch beteiligte Verkehrsteilnehmer gefährdet wurden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Durch eine eingeleitete Fahndung stellten die Beamten einen 21-jährigen Fahrzeugführer, der mit einem Pkw Audi unterwegs war.

Mit in seinem Fahrzeuge befanden sich seine beiden Geschwister im Alter von 12 und 15 Jahren.

Die Polizei Kempten hat strafrechtliche Ermittlungen wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs gegen den 21-Jährigen eingeleitet.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 zu melden.

(PI Kempten)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus