26.11.2020 – 81-Jähriger in Kempten vermisst

26.11.2020 Kempten im Allgäu. Seit 26.11.2020 gegen 11:00 Uhr ist eine 81-jährige männliche Person aus der Tagespflege in der Memminger Straße abgängig.

Der Herr ist stark dement und kennt sich im Bereich Kempten nicht aus. Aufgrund der Witterungsverhältnisse sollte der Mann schnellstmöglich in das Seniorenheim zurückgebracht werden.

Der Senior ist bekleidet mit einer dicken, schwarzen Winterjacke, einer blauen Jeans, einer schwarz-grauen Strickmütze, braune Sommersandalen. Der Herr trägt eine Brille und hat keinen Bart.

WERBUNG:

Sollte die Person angetroffen werden, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

(PI Kempten)

Fahndungsaufruf mit Personenbeschreibung:










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus