26.10.2021 – Brand in Bad Wörishofen

27.10.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am frühen Abend des 26.10.2021 kam es in infolge eines technischen Defektes zu einem Wohnungsbrand in Bad Wörishofen.

Eine defekte Heizdecke war vermutlich der Auslöser des Brandes. Hierbei erlitten die 91-jährige Wohnungsinhaberin und zwei weitere Bewohner des Hauses leichte Rauchvergiftungen und kamen zur näheren Abklärung in umliegende Krankenhäuser.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Die Feuerwehr Bad Wörishofen löschte die Matratze ab und belüftete das Haus.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

(PI Bad Wörishofen)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus