24.12.2021 – Unfallfluchten auf Lidl-Parkplatz in Marktoberdorf

25.12.2021 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am Freitagmittag wurde auf dem Lidl-Parkplatz in Marktoberdorf der rechte Außenspiegel eines geparkten Pkw angefahren, wobei ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro entstand.

Der Verursacher flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Bereits etwa eine Stunde zuvor wurde ebenfalls auf dem Lidl-Parkplatz ein geparkter Pkw angefahren, welcher dabei hinten links beschädigt wurde.

Es entstand ebenfalls Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Auch in diesem Fall flüchtete der Verursacher, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

In beiden Fällen werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf zu melden, Tel. 08342/96040.

(PI Marktoberdorf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.