24.12.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss auf der A7 bei Füssen

24.12.2021 Füssen/Ostallgäu. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde an der Kontrollstelle der A7 ein 26-jähriger Pkw-Fahrer einer Kontrolle unterzogen.

Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten fest.

Ein zusätzlich durchgeführter Drogenschnelltest wies ebenfalls ein positives Ergebnis auf und erhärtete den Verdacht, dass der Mann vor Fahrantritt Rauschmittel konsumiert hatte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der 26-Jährige musste daraufhin eine Blutentnahme im Füssener Krankenhaus über sich ergehen lassen und ihn erwartet nun ein empfindliches Bußgeld sowie ein Monat Fahrverbot.

(PI Füssen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.