24.12.2021 – Alkoholisierter Fahrradfahrer kollidiert in Memmingen mit dem Gegenverkehr

24.12.2021 Memmingen. Am 24.12.2021 ereignete sich gegen 00:25 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein 44-jähriger Radfahrer konnte zunächst durch Passanten auf der Othmundstraße liegend angetroffen werden.

Ein hinzugezogener Rettungswagen wollte den 44-Jährigen behandeln. Dieser ließ sich jedoch nicht behandeln und entfernte sich.

Zeugen konnten beobachten, wie der Mann in der Dreyerstraße auf sein Fahrrad stieg und in Richtung Zulassungsstelle fuhr.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zeitgleich befuhr eine 32-jährige Renault-Fahrerin in entgegengesetzter Richtung des Fahrradfahrers.

Als der Radfahrer auf die Fahrspur der Pkw-Fahrerin kam, konnte diese nicht mehr ausweichen und es kam zu einer Kollision.

Durch die Kollision wurde der Radfahrer schwer verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Durch die Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen.

(PI Memmingen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.