23.9.2021 – Trunkenheit im Verkehr in Scheidegg

24.9.2021 Scheidegg/Lindau (Bodensee). Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten Beamte der Polizei Lindenberg am späten Donnerstagabend einen 55-jährigen Fahrzeugführer an.

Bei der Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit wurde festgestellt, dass er Alkohol konsumiert hatte.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert über der 1,1 Promille-Grenze, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Auch sein Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt.

Den Fahrzeugführer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Lindenberg)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus