23.3.2022 – Brandereignis am Schwarzenberg in Pinswang

23.3.2022 Pinswang/Tirol. Am 23. März 2022, gegen 12:00 Uhr, ging bei der Landesleitzentrale eine Meldung über eine erneute Rauchentwicklung am Schwarzenberg im Gemeindegebiet von Pinswang ein.

Von den alarmierten Einsatzkräften wurden auf einer Fläche von ca. 30×30 Meter erneut Löscharbeiten durchgeführt und der Brand konnte gegen 15:10 Uhr gelöscht werden.

Im Einsatz standen 22 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Pinswang und Reutte, 3 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Innsbruck, die Bergrettung Vils sowie der Polizeihubschrauber.

Nach derzeitigen Erkenntnissen kann von einem Wiederaufflammen des Feuers ausgegangen werden.

Bearbeitende Dienststelle: PI Reutte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.