23.1.2021 – Unfall in Sonthofen

24.1.2021 Sonthofen. Am Samstag, 23.1.2021, um 11:25 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden an der Brüchle-Kreuzung.

Ein von der B19 in Fahrtrichtung Bad Hindelang fahrender, 72-jähriger Pkw-Fahrer kollidierte im Kreuzungsbereich mit einem kreuzenden, 49-jährigen Pkw-Fahrer, welcher der Grüntenstraße von Sonthofen kommend in Richtung Burgberg folgen wollte.

Die Beteiligten blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Beide Fahrer gaben im Rahmen der Unfallaufnahme an, das sie „Grün“ hatten.

WERBUNG:

Die Pkw wurden minimal beschädigt. Der Sachschaden wird auf 2.000,- Euro geschätzt.

Aufgrund der unterschiedlichen Angaben bezüglich der Ampelschaltung werden Zeugen, welche das Unfallgeschehen beobachtet haben, gebeten, sich mit der PI Sonthofen unter (08321) 6635-0 in Verbindung zu setzten.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus